Meine Wikinger

Sonntag, 22. September 2013

Besondere Modelle: unbedrucktes Werbemodell Gefa (1)

Schon seit längerem habe ich hier kein einzelnes Modell mehr vorgestellt, das ändert sich nun mit diesem Beitrag. Es geht um ein Modell, dass ich vor ein paar Jahren bei ebay bekommen habe. Angeboten wurde es als Vorserie, diesen Begriff müsste man dafür allerdings schon sehr strapazieren. Es handelt sich um das Werbemodell Gefa (1), einen Büssing D2 U in weiß. Das Besondere an diesem Exemplar ist das Fehlen jeglicher Bedruckungen, Hinweise auf eine nachträgliche Entfernung sind nicht zu erkennen.

Dach und Seite sind unbedruckt
Das unbedruckte Modell hat schwarze Felgen
Auch die Scheinwerfer sind unbemalt
Dem unbedruckten Modell fehlt das heckseitige Reserverad
Das Chassis ist mit dem Werbemodell identisch
Ich gehe davon aus, dass es sich hierbei um ein Modell aus überschüssigen Teilen handelt. Um die zugesicherte Anzahl an Modellen an Gefa liefern zu können wurde ein bisschen mehr produziert falls bei der Montage etwas schief geht. Diese Teile waren übrig und wurden nicht mehr bedruckt. Stattdessen hat jemand daraus ein weiteres Modell montiert, nur die passenden Felgen waren nicht greifbar, daher wurden schwarze verwendet und auf das heckseitig montierte Reserverad verzichtet. Dessen spurloses Fehlen ist auch der Beweis, dass hier nicht ein fertiges Werbemodell "rückgebaut" wurde, was allerdings auch finanziell wohl nicht lohnen würde.
Zum Abschluss nochmal die beiden Modelle mit der Packungseinlage des Werbemodells:

Dienstag, 17. September 2013

Wiking on Tour: England 2013

Beim diesjährigen England-Urlaub waren wieder vier Wiking-Modelle dabei. Es handelt sich dabei erneut um die ehemaligen Fahrschulmodelle mit den untergeklebten Magneten.

Felsige Blütenpracht in Ramsgate/Kent
Inmitten weiterer Blumen
Die Felsenstraße hinab...
... und mitten hinein in die Blüten
Aufgenommen wurden die obigen vier Bilder am Madeira Walk in Ramsgate. Bei den Felsen handelt es sich um sehr realistisch gestalteten Beton.

Im Hafen von Ramsgate 
Flakscheinwerfer am Manston Spitfire & Hurricane Memorial
Blumenbeet in den Westgate Gardens, Canterbury
Ford in alter Mauer
Da mich dieser Stein irgendwie an Aufnahmen von Weltraumteleskopen erinnert, hier ein Bilderrätsel:
Gesucht wird der Name einer Großraumlimousine ;-)
Antwort: "Ford Galaxy"
Fenster des Canterbury Cathedral
Modelle "hinter Gittern"
Durch den Magnet werden Türbeschläge zu Straßen
Opel Kapitän im Kreuzgang
Kapitän im Chapter House, im Hintergrund die Ahnenreihe der Königsfamilie
Gruppenfoto vorm Haupteingang
Auch die Kirche in Faversham hat "Metallstraßen"
Fahrt durchs eiserne Stadttor (das eigentlich ein Fußabstreifer ist)
"Flug-Kapitän" am Kompass einer Spitfire
Vor der Bierprobe in der Brauerei Shepherd Neame...
... und danach...
Gruppenfoto am Wappen von Faversham
Zu Besuch bei Thomas im Hornby Visitor Centre
Mit dem Kapitän zum Landsitz
190 SL auf Abwegen
Die typische Telefonzelle darf nicht fehlen
Ausflug auf die Scalextric-Rennbahn
Abschließendes Gruppenbild mit Ferrari
Das wars aus England, ich hoffe die Bilder gefallen. Ich freue mich auch weiterhin über Kommentare und Rückmeldungen! :-)